Neujahrsmatinée in der Alten Schranne Nördlingen

2018-01-16-web

Mit einer ungewöhnlichen Besetzung auf ins neue Jahr! So lautet das Motto des diesjährigen Neujahrskonzerts in der Alten Schranne Nördlingen.

Klassik vom Feinsten bieten die drei jungen, hochkarätigen Musikerinnen des Trio Vento dell’Est. Die drei aus „exotischen“ Ländern stammenden Musikerinnen haben sich als Ziel gesetzt das Publikum mit einem abwechslungsreichen und anspruchvollen Programm zu verzaubern, wobei jeder Musikliebhaber auf seine Kosten kommen wird. Von Haydn bis Piazolla wird der musikalische Bogen gespannt und für ein paar kleine musikalischen Überraschungen haben die drei Künstlerinnen schon bestens vorgesorgt.